Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

In diesem Forum können allgemeinere Themen (zB das Forum selbst betreffend) diskutiert werden.

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon sosseladan » Mittwoch 19. November 2014, 10:29

Klaus Löwe meinte, er hätte so eine "Schummerlicht-Schaltung" mal bei britischen Fahrzeugen gesehen. Wäre interessant, ob der vollausgestattete Rechtslenker von Benny sowas hat. :cyclopsani:

Viele Grüße Michael
DAF Schrauber IG Rhein-Ruhr ... auch im Münsterland
Benutzeravatar
sosseladan
Schonganggenießer
 
Beiträge: 978
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 18:41
Wohnort: 48341 Altenberge
Fahrzeug(e): ...
DAF 5504-15 EZ 11/72
VOLVO 642920 EZ 04/78

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon vandoorne » Mittwoch 19. November 2014, 17:51

Herzlichen Glückwunsch erstmal ... hübscher Kaufpreis auch 8)

Mein vollausgestatteter Rechtslenker ist aber ein SL ... der hat eigentlich nix Extra ... abgesehen von seiner Abnormalität gegenüber linksgesteuerten Exemplaren.

Bild

Wird denn da tatsächlich das Fahrlicht über einen Widerstand gedimmt ?

salut
Benny
Benutzeravatar
vandoorne
Site-Admin
 
Beiträge: 1998
Registriert: Samstag 15. März 2003, 02:21
Wohnort: 59846 Sundern
Fahrzeug(e): DAF 33
DAF 44
DAF 55
DAF 66
Volvo 66
Volvo 244
Volvo 245
Citroën Dyane
Citroën XM
Citroën DS
Talbot Samba Cabrio
Fiat 500
Renault R4
Peugeot J9
Subaru Justy 4WD ECVT
Motobecane Mobylette
Simson Schwalbe
MZ ES125

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Tomes » Mittwoch 19. November 2014, 20:53

wow... ist mir auch absolut neu....
Benutzeravatar
Tomes
Rückwärtsfahrer
 
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:15
Wohnort: Berlin
Fahrzeug(e): Daf 66 SL Coupe ('75)
Volvo 66 DL ('76)
Volvo 164 E Automatic ('72)
Volvo 343 DL Special ('77)
Volvo 940 GL Kombi Turbo ('93)

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon sosseladan » Donnerstag 20. November 2014, 08:49

Wird denn da tatsächlich das Fahrlicht über einen Widerstand gedimmt ?


Genau so ist es. Die übrigen Schalterfunktion (Standlicht/Abblendlicht) bleiben davon unberührt. In der Einbauanleitung steht auch, dass der Widerstand (0,2 Ohm) an gut belüfteter Stelle befestigt werden soll.

Es gibt auch einen Schaltplan in der Einbauanleitung, den kann ich mal einscannen. Für Leute, die sich damit auskennen, bestimmt interessant. :cyclopsani:

Was den Rechtlenker angeht: Gab es da nicht so einen Blauen mit Mittelkonsole und ziemlich vielen Instrumenten etc.?

Viele Grüße Michael
DAF Schrauber IG Rhein-Ruhr ... auch im Münsterland
Benutzeravatar
sosseladan
Schonganggenießer
 
Beiträge: 978
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 18:41
Wohnort: 48341 Altenberge
Fahrzeug(e): ...
DAF 5504-15 EZ 11/72
VOLVO 642920 EZ 04/78

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon vandoorne » Donnerstag 20. November 2014, 17:22

Wahnsinn ... das dieser Widerstand warm wird ist allerdings mehr als klar :shock:

Ach, Du meinst Michelle ...

Bild

Da bin ich zwar auch auf sehr viel merkwürdigen Kram gestoßen, ein Scheinwerferdimmer war aber nicht dabei :drunken:

salut
Benny
Benutzeravatar
vandoorne
Site-Admin
 
Beiträge: 1998
Registriert: Samstag 15. März 2003, 02:21
Wohnort: 59846 Sundern
Fahrzeug(e): DAF 33
DAF 44
DAF 55
DAF 66
Volvo 66
Volvo 244
Volvo 245
Citroën Dyane
Citroën XM
Citroën DS
Talbot Samba Cabrio
Fiat 500
Renault R4
Peugeot J9
Subaru Justy 4WD ECVT
Motobecane Mobylette
Simson Schwalbe
MZ ES125

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Volli » Donnerstag 20. November 2014, 17:48

Hallo miteinander,

entschuldigt, dass ich mich einmische, aber mir gehen ein paar Punkte nicht aus dem Kopf, da besteht Klärungsbedarf... :roll:

Es handelt sich doch dabei um ein "Tagfahrlicht", oder habe ich das falsch verstanden? Warum dunkelt man das künstlich ab? Machg doch einfach beim Fahren das Licht an (ist übrigens in vielen Staaten vorgeschrieben) und gut ist. Was will ich denn dann mit einer solchen Schaltung?

Oder man kann sein Abblendlicht einfach auf Zündungsplus legen, dann geht das Fahrzeug zumindest auf Standlicht zurück, wenn man die Zündung aus macht (ich habe mir da einen Summer eingebaut, da ich das Licht immer vergesse auszuschalten... :roll: )

Wahnsinn ... das dieser Widerstand warm wird ist allerdings mehr als klar :shock:

Das kann man doch relativ schnell rechnen...

Das Ohmsche Gesetz sagt: U=R*I. U sind die 12 V von der Limo bzw. Batterie, R sind die 0,2 Ohm. Damit wäre I=60A! Ganz nett für etwas Wäreme (hoffentlich mache ich da keinen Fehler???)

Wenn man jetzt auch noch sieht, dass P=U*I ist, also ist P=U*I², dann kommt da schon ganz schän viel Liestung zustande, die einfach so in Wärme umgewandelt wird...

Könnt ihr mich bitte schlauer machen? Ich kann schon nicht mehr richtig schlafen, weil ich es einfach nicht kapiere...

DANKE!!!

Gruß

Volker
Benutzeravatar
Volli
Tankdeckelfinder
 
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 8. Februar 2011, 11:45
Wohnort: 26197 Großenkneten-Ahlhorn
Fahrzeug(e): DAF 44 (BJ 1974)

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon sosseladan » Donnerstag 20. November 2014, 18:40

Die Erklärung ist ganz simpel: Im Schatztruhen-Thread geht es nicht um die einfachstmögliche Bastellösung, sondern um seltenen, skurrilen DAF- und Volvo-Krimskrams. Ob der nun sinnvoll ist oder nicht - völlig unwichtig. :wink:

Offensichtlich ist es irgendwo auf der Welt Vorschrift, dass Tagfahrlicht gedimmt sein muss. Entspricht übrigens sogar dem Wikipedia-Eintrag. Klar, kann man in Deutschland auch einfach auf den Lichtschalter drücken - aber wo ist denn da der Witz? Ich finde es toll, dass mein Auto jetzt einen Widerstand hat, der Strom in Wärme umwandelt... :roll:

Viele Grüße Michael
DAF Schrauber IG Rhein-Ruhr ... auch im Münsterland
Benutzeravatar
sosseladan
Schonganggenießer
 
Beiträge: 978
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 18:41
Wohnort: 48341 Altenberge
Fahrzeug(e): ...
DAF 5504-15 EZ 11/72
VOLVO 642920 EZ 04/78

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Volli » Donnerstag 20. November 2014, 19:51

Hallo Michael,

danke für die Aufklärung. Stimmt eigentlich, wenn ich es einfach möchte, würde ich nicht so einen charismatischen, schicken, bunten DAF fahren...

Gruß

Volker
Benutzeravatar
Volli
Tankdeckelfinder
 
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 8. Februar 2011, 11:45
Wohnort: 26197 Großenkneten-Ahlhorn
Fahrzeug(e): DAF 44 (BJ 1974)

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Tomes » Samstag 14. Februar 2015, 20:53

Hier mal was Neues für die Rubrik.

R-Sport Zierstreifen für 343. Kommen demnächst bei meinem ran.

Bild

Die silbernen Streifen für den R-Sport Spoiler würde ich auch abgeben. Mir reicht die kleine Spoilerlippe. Siehe auch Rubrik Teile Angebote.

Bild

Gruß Tom
Benutzeravatar
Tomes
Rückwärtsfahrer
 
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:15
Wohnort: Berlin
Fahrzeug(e): Daf 66 SL Coupe ('75)
Volvo 66 DL ('76)
Volvo 164 E Automatic ('72)
Volvo 343 DL Special ('77)
Volvo 940 GL Kombi Turbo ('93)

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon harryausdemharz » Mittwoch 25. November 2015, 16:06

Mein Volvo 66 DL (bisher werksseitig ohne Zigarettenanzünder) bekommt trotzdem zeitgenössisches Feuer. Ebay-Schnapp, funzt und sieht gut aus - geraucht wird in meiner Biene Maja trotzdem nicht:

url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild[/url]
    Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. Mark Twain.
Benutzeravatar
harryausdemharz
Rückwärtsfahrer
 
Beiträge: 125
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 20:33
Wohnort: Sachsen-Anhalt, zwischen WR und HBS
Fahrzeug(e): Markentreu wie eine Hafendirne...

aktuell:
1.) Volvo 66 DL 1.1 Baujahr 1978 in Signalgelb (meine Biene Maja)
2.) Mitsubishi ASX 1,8 DID 4WD, Baujahr 2011 in Tansanitblau (Dienstauto, auch zur Privatnutzung)

Autovita:
1.) Opel Kadett C City, Bj. 77 - 90-92
2.) Peugeot 205 Lacoste, Bj. 89 - 92-96
3.) Seat Ibiza Amaro, Bj. 94 -96-04
4.) Opel Astra 1,7 DTI, Bj. 01 04-10
5.) Fiat Bravo 1,8 M-Jet, Bj. 07 10-13

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon flohmarkthoffi » Sonntag 12. Juni 2016, 18:04

Bild

Habe ich auf einem Flohmarkt entdeckt- glaube aber die "elektronische Zündung" hat keine Funktion, ist aber ein schöne Verpackung, schätze 70er Jahre.
flohmarkthoffi
Schonganggenießer
 
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 25. Juni 2008, 19:35

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Ralf850Gle » Donnerstag 16. Juni 2016, 13:38

Hi,

doch natürlich hat diese elektronische Zündung eine Funktion - so wie viele dieser "Spritsparwunder":

Sie ziehen dem Käufer das Geld aus der Tasche.... und liefern dafür die Erkenntnis das Nachdenken
vor dem Kauf Geld sparen kann.

Hier eine modernere Version:
https://www.amazon.de/Spritsparer-wenig ... B00I9TKC02
Man beachte den Preis und die Kundenrezensionen....

Gruß
Ralf
Ralf850Gle
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 11. Dezember 2013, 09:27

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon flohmarkthoffi » Donnerstag 16. Juni 2016, 16:56

Ja, genau das habe ich auch gedacht, als ich die Kästen gekauft habe - zwei Stück original verpackt 4 Euro, aber schöne Verpackung.
Ich bin ja schon etwas älter (Baujahr 1965) und kenne die Dinger hinreichend aus der ADAC Motorwelt aus den 70er Jahren, da wurden die hinlänglich beschrieben und das die eben nichts bringen ausser Geld dem Verkäufer. Schade, das man die betreffenden Berichte nirgendwo abrufen kann - oder doch?
Ich meine, es gibt auch noch eine andere Sorte "Benzinsparer", die angeblich das Benzin verwirbeln, genauso nutzlos.
flohmarkthoffi
Schonganggenießer
 
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 25. Juni 2008, 19:35

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Ralf850Gle » Samstag 18. Juni 2016, 10:55

Hi,

jau, den habe ich auch noch gefunden - einen Sprit Aktivator : rofl

http://www.ebay.de/itm/Kraftstofferspar ... SwMNxXYvjM

Gruß
Ralf
Ralf850Gle
Tankdeckelsucher
 
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 11. Dezember 2013, 09:27

Re: Was habt Ihr so in der Schatztruhe ?

Beitragvon Rainer » Samstag 2. Juli 2016, 19:31

Hallo
hab ich mal anfang der 80ger gekauft aber nie eingebaut. Hat mal 150,- DM gekostet.
Der Sprit war damals aber noch so billig ( Super 0.55 Pfennig ) da braucht man so was nicht.

Bild
DAF Schrauber IG Rhein-Ruhr ... auch im Rheinland
Benutzeravatar
Rainer
Schonganggenießer
 
Beiträge: 422
Registriert: Samstag 13. November 2004, 15:37
Wohnort: 53913 Swisttal
Fahrzeug(e): Daf 66 - 1100 Marathon Limo mit Schiebedach

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste